Parking (Film Still)

Parking

A 2003, 16mm, s/w, 6 min
Regie, Buch und Produktion: Josef Dabernig
Kamera: Norbert Lechner, Inge Manka
Schnitt und Ton: Markus Scherer
Darsteller: Josef Dabernig, Herbert Stattler

Synopsis

A car stops at the roadside. While still sitting in the car, the driver and passenger, two middle-aged men, remove their clothing deliberately. One then ties the other´ s hands with his belt and roughly drags him out of the car. What follows is a gestured lecture, a rather unusual discussion of two men dressed in underwear.

Josef Dabernig

Ein PKW stoppt am Straßenrand. Noch im Auto sitzend entledigen sich Fahrer und Beifahrer zielstrebig ihrer Kleidung.

Josef Dabernig

Reviews

... Weitere Themenblöcke sind: „Maneuvers“ (nach einer Arbeit von Allan Kaprow), mit Werken von Kaprow selbst, Francesca Woodmann, Fiona Rukschcio, Hannah Wilke, Rosemarie Trockel, Mary Kelly und einer unglaublich bedeutungsarmen Arbeit von Josef Dabernig. ...

Maren Lübbke-Tidow
Dass die Körper sprechen, auch das wissen wir seit langem.*, Generali Foundation Wien
Camera Austria (Graz), Nr. 86/2004. S. 79